Checkliste für den stationären Aufenthalt

Checkliste für den stationären Aufenthalt hier herunterladen und ausdrucken

Das sollten Sie bei einem stationären Aufenthalt mitbringen

Medikamente:

  • Regelmäßig benötigte Medikamente; die Einnahme eigener Medikamente sollte unbedingt mit dem behandelnden Arzt wegen eventueller Unverträglichkeiten abgesprochen werden!

Wichtige Dokumente (soweit vorhanden):

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Versicherungskarte(n) bzw. Klinik-Card und evtl. Übernahmeerklärung der Krankenkasse
  • Verordnung von Krankenhausbehandlung/stationäre Einweisung (für gesetzlich Versicherte)
  • Name, Anschrift und Telefonnummer des Hausarztes
  • medizinische Befunde (z. B. Röntgenbilder, Arztberichte usw.)
  • ggf. Allergiepass, Diabetikerausweis, Impfass, Herzschrittmacher-Ausweis, Implantat-Pass etc.
  • Patientenverfügung (Hinweise zu unserem Umgang mit Patientenverfügungen finden Sie in unserer Leitlinie)

Kleidung:

  • Schlafanzug oder Nachthemd
  • Unterwäsche
  • Socken
  • Hausschuhe
  • Morgenmantel (ist für Patienten der Komfortstation vorhanden)
  • bequeme Kleidung (Jogginghose, leichte Jacke oder Pullover)
  • Kleidung für die Entlassung

Hygieneartikel:

  • Hygieneartikel (Seife, Shampoo, Zahnbürste, Zahnpasta, Prothesenschale, Kamm, Bürste, Haargummi, Nagelschere, Feile, Kosmetika)
  • Rasierzeug
  • Handtücher und Waschlappen (ist für Patienten der Komfortstation vorhanden)
  • Badeschlappen für die Dusche
  • Föhn (ist für Patienten der Komfortstation vorhanden)
  • Ohrenstöpsel

Hilfsmittel:

  • Hörgerät
  • Brille
  • Gehstock
  • Schlafapnoegerät (Atemgerät)

Sonstiges:

  • kleinere Geldmengen (ca. 50 Euro):
    • Für die Telefonkarte benötigen Sie mindestens 30 Euro für das Pfand und die erste Aufladung.
    • Im Diakonie-Klinikum können Sie an einem Geldautomaten rund um die Uhr Bargeld abheben. BItte beachten Sie, dass Abhebungen an Automaten von Fremdbanken mit Gebühren verbunden sein können.
  • Lektüre
  • Schreibzeug
  • persönliche Telefonnummern
  • Kopfhörer für den Fernseh- und Radioempfang (kann auch im Diakonie-Klinikum gegen ein Entgeld erworben werden)
  • Wenn Sie einen Internetzugang am Bett wünschen, denken Sie bitte daran, Ihren eigenen Laptop/Ihr Smartphone oder Tablet mitzubringen. Gerne können Sie auch ein Gerät bei uns gegen Gebühr ausleihen.

Das sollten Sie zu Hause lassen:

  • Wertsachen, Schmuck und größere Geldsummen

Das sollten Sie vor Ihrem Aufenthalt klären:

  • Wer leert den Briefkasten?
  • Wer gießt die Blumen?
  • Wer kümmert sich um Haustiere?

Kontakt

Diakonie-Klinikum Stuttgart

Rosenbergstraße 38
70176 Stuttgart

Telefon: 0711 991-0
Telefax: 0711 991-1090

info -|- @ -|- diak-stuttgart.de

zum Kontaktformular