Termine und Veranstaltungen

Das Diakonie-Klinikum Stuttgart bietet regelmäßig Veranstaltungen, Vorträge, Kurse und Fortbildungen zu verschiedenen Themen an – für Patienten, Interessierte und Fachkreise.

Wenn Sie unsere Einladungen und Programme regelmäßig zugeschickt bekommen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Unternehmenskommunikation.

Look good - feel better: Kostenfreies Kosmetikseminar für Krebspatientinnen Montag 21. Januar 2019, 14:30 Uhr - 17:00 Uhr Besprechungsraum A Spohienbau

Häufig leidet das Äußere unter einer Krebstherapie. Lebensfreude ist für Krebspatientinnen jedoch lebenswichtig. Denn sich wohlzufühlen fördert den Heilungsprozess. Aus diesem Grund ist Kosmetik viel mehr als nur Make up — sie kann Therapie und Lebenshilfe sein. Das Diakonie-Klinikum Stuttgart bietet deshalb gemeinsam mit dem Medizinischen Versorgungszentrum MVZ für Strahlentherapie des Universitätsklinikums Tübingen, das am Diakonie-Klinikum seinen Sitz hat, Kosmetikseminare für Krebspatientinnen an.

Das nächste Seminar findet am Montag, den 21. Januar 2019 von 14.30 - 17 Uhr statt. Teilnehmen können bis zu zehn Patientinnen, die sich in einer Krebstherapie befinden. Eine Anmeldung unter Telefon 0711 991-1460/-1468 oder per Mail an info@diak-stuttgart.de ist erforderlich. Das Seminar wird von der gemeinnützigen Gesellschaft DKMS life veranstaltet und ist kostenlos. Gerne können Sie auch nach weiteren Terminen für die Kosmetikseminare fragen. Wir führen ca. vier Kosmetikseminare pro Jahr durch.

In dem Kosmetikseminar schult eine professionelle Kosmetikexpertin in einer persönlichen Atmosphäre die Patientinnen. In einem rund zweistündigen Programm gibt sie Tipps zur Gesichtspflege und zum Schminken. Sie zeigt den Teilnehmerinnen, wie einfach die äußerlichen Folgen der Therapie wie Hautflecken, Wimpernverlust oder Haarausfall kaschiert werden können. Die Frauen schminken sich selbst, damit ihnen das auch zu Hause ohne Schwierigkeiten gelingt. Ein weiterer Programmpunkt ist eine Tücher- und Kopfschmuckberatung.

In den Seminaren geht es aber noch um mehr als um das richtige Make-up und das gute Aussehen. Gemeinsam mit anderen Betroffenen Frauen die Zeit verbringen, sich wohlfühlen und sich auszutauschen ist ebenfalls ein Ziel des Seminars.

drucken

Vortrag: Hüft- und Kniegelenkersatz - bewährte Methoden und neue Entwicklungen Dienstag 22. Januar 2019, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Hörsaal

Referenten:

Prof. Dr. Peter Aldinger
Chefarzt Endoprothetikzentrum I

Dr. Joachim Herre
Chefarzt Endoprothetikzentrum II

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Wie kann das Ethikkomitee bei schwierigen Entscheidungen helfen? Donnerstag 24. Januar 2019, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Referenten:

Pfarrerin Ingrid Wöhrle-Ziegler
und das Team des Ethikkomitees am Diakonie-Klinikum Stuttgart

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Prostatakrebs fachübergreifend behandeln im Prostatakrebszentrum Donnerstag 31. Januar 2019, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Referenten:

Dr. Jens Mundhenk
Koordinator Prostatakrebszentrum

Dr. med. Dr. rer. nat. Patrizia Marini
Zentrum für Strahlentherapie und Humangenetik der Universitätklinik Tübingen am Diakonie-Klinikum

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Patienten-Informationstag "Gelenkschmerzen – Arthroskopie hilft" Freitag 01. Februar 2019, 13.30 Uhr - 16.00 Uhr Hörsaal

 

Die Arthroskopie oder Gelenkspiegelung ist eine minimalinvasive Behandlungsmethode, bei der mit nur sehr kleinen Hautschnitten Erkrankungen an nahezu allen Gelenken behandelt werden können. Durch diese schonende Behandlungsmethode können die Schmerzen und Weichteilschäden bei einer Operation erheblich verringert werden und die Patienten erholen sich nach einem Eingriff meist deutlich schneller.

Die Arthroskopie hat sich in den letzten Jahren erheblich weiterentwickelt. Inzwischen sind auch komplexere Eingriffe arthroskopisch möglich ebenso wie Gelenkspiegelungen an schwer zugänglichen Gelenken wie der Hüfte oder dem unteren Sprunggelenk.

Mit unserer Patientenveranstaltung möchten wir Sie über die vielfältigen Möglichkeiten, die die Arthroskopie bietet, informieren. Neben Kurzvorträgen zu den verschiedenen Gelenken bieten wir Ihnen die Gelegenheit, sich eine Operation am Gelenkmodell zeigen zu lassen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihr

Dr. med. Jürgen Gröber
Chefarzt Schulterchirurgie/Sportorthopädie

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das ausführliche Programm können Sie hier ansehen und herunterladen.

 

PROGRAMM:

13.30 Uhr
Begrüßung
Dr. med. Jürgen Gröber

Arthroskopie am Kniegelenk – Meniskus, Knorpel, Kreuzband
Dr. med. Jürgen Gröber

Arthroskopie am Schulter- und Ellbogengelenk – Engpass-Syndrom, Rotatorenmanschette, Kalkschulter
Dr. med. Jan Westrich

Arthroskopie am Hüftgelenk – Impingement, Labrumschaden
Dr. med. Andreas Lausegger

Pause

Arthroskopie am oberen und unteren Sprunggelenk – Engpass-Syndrom, Knochensporn, Knorpelschäden
Dr. med. Micha Hoyer

Arthroskopie am Handgelenk – Knorpelschaden, Bandverletzungen, Brüche
Dr. med. Dominik Bender

Nach den Vorträgen stehen Ihnen die Referenten für Ihre Fragen zur Verfügung.

WAS SIE SONST NOCH ERWARTET:
Vorführung arthroskopischer Eingriffe am Modell
Vorstellung orthopädischer Hilfsmittel und Orthesen

drucken

Vortrag: Neue Immuntherapien bei bösartigen Lymphdrosenerkrankungen und Leukämien Donnerstag 07. Februar 2019, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Referent:

Prof. Dr. Jochen Greiner
Chefarzt Hämatologie und Onkologie

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Fortbildung: Symposium "Mythen und Fakten der Wirbelsäulentherapie" Samstag 09. Februar 2019, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr Rathaus Stuttgart, Großer Sitzungsaal

 

Sitzen schadet dem Rücken und der Bandscheibe, Rückenschwimmen entlastet die Wirbelsäule, Muskelaufbau am Rücken kann eine Rückgratverkrümmung vorbeugen oder gar rückgängig machen. Ein starker Rücken tut nicht weh. Wieviel Wahrheit steckt dahinter?

Die Anzahl der Wirbelsäuleneingriffe ist in den letzten Jahren rasant angestiegen. Retrospektiv betrachtet haben wir daraus sehr viel gelernt. Das neu Erlernte wirft allerdings auch eine Reihe neuer Fragen auf. Berücksichtigen wir das Zusammenspiel zwischen der Wirbelsäule und den anderen großen Gelenken, wird uns die Komplexität des Bewegungsapparates vor Augen geführt.

Bei unserem Symposium "Mythen und Fakten der Wirbelsäulentherapie" am Samstag, 9. Februar 2019, 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Rathaus Stuttgart, das wir anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Wirbelsäulenzentrums am Diakonie-Klinikum Stuttgart veranstalten, wollen wir zumindest die Fakten auf den Tisch legen und die Mythen – soweit es uns gelingt – identifizieren. Dabei unterstützt uns eine Vielzahl an renommierten Wirbelsäulenexperten aus dem deutschsprachigen Raum. Wir freuen uns auf eine lebhafte Diskussion. Wir laden Sie sehr herzlich dazu ein!

Die ärztliche Fortbildung ist mit 5 Fortbildungspunkten von der Landesärztekammer Baden-Württemberg zertifiziert.

Das ausführliche Programm können Sie hier herunterladen.

drucken

Vortrag: Knie- und Schulterverletzungen im (Winter-)Sport richtig behandeln Donnerstag 14. Februar 2019, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Referent:

Dr. Jürgen Gröber
Chefarzt Sportorthopädie und Schulterchirurgie

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Kulturelle Faktoren bei der Entstehung von Essstörungen Donnerstag 21. Februar 2019, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Referent:

Dr. Bernd Gramich
Chefarzt Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

1. Jahrestagung des OSP Stuttgart - State of the Art in der Onkologie Freitag 22. Februar 2019, 8.00 Uhr - Samstag 23. Februar 2019, 13.00 Uhr Sparkassenakademie Stuttgart


Der OSP Stuttgart steht mit seinen Mitgliedern, den 10 Stuttgarter Kliniken mit 23 Organ-krebszentren und der Ärzteschaft Stuttgart für Kompetenz und Qualität in der onkologischen Versorgung in Stuttgart. Gemeinsam bieten wir von der Diagnostik bis zur Therapie und Nachsorge onkologische Versorgung auf höchstem Niveau.

Mit unserer 1. Jahrestagung möchten wir verschiedenen medizinischen Berufsgruppen sowie den Betroffenen selbst ein Fortbildungs– und Informationsforum bieten. Anerkannte Experten werden aktuelle und für den klinischen Alltag relevante Entwicklungen vorstellen.

Programm und Anmeldung: www.osp-stuttgart.de

drucken

Vortrag: Keine Angst vor der Operation dank moderner Narkoseverfahren Donnerstag 28. Februar 2019, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Referent:

Prof. Dr. Rainer Meierhenrich
Chefarzt Anästhesie und Intensivmedizin

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Häufig auftretende starke Bauchschmerzen - alles nur Reizdarm? Donnerstag 07. März 2019, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Referent:

Dr. Hans Klingel
Chefarzt Gastroenterologie

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Sprunggelenksarthrose - neue Behandlungsmöglichkeiten Donnerstag 14. März 2019, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Referent:

Dr. Micha Hoyer
Chefarzt Fuß und Sprunggelenk

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Prostatavergrößerung und Blasenentleerungsstörungen behandeln Donnerstag 21. März 2019, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Referent:

Dr. Joachim Reichle
Oberarzt Urologische Klinik

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Gelenkersatz an Hüfte und Knie - neue Entwicklungen und bewährte Verfahren Donnerstag 28. März 2019, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Referenten:

Prof. Dr. Peter Aldinger
Chefarzt Endoprothetikzentrum I

Dr.  Joachim Herre
Chefarzt Endoprothetikzentrum II

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Thermoablation von Schilddrüsenknoten als alternative Behandlungsmethode Donnerstag 04. April 2019, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Referenten:

Dr. Constantin Smaxwil
Leitender Oberarzt Endokrine Chirurgie

Prof. Dr. Hüdayi Korkusuz
Präsident des Deutschen Zentrums für Thermoablation

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Die Schaufensterkrankheit erkennen und behandeln Donnerstag 11. April 2019, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Referent:

Dr. Michael Meyn
Chefarzt Gefäßchirurgie und Endovascularchirurgie

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Prostatakrebs - neue Entwicklungen im Überblick Donnerstag 25. April 2019, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Referent:

Prof. Dr. Christian Schwentner
Chefarzt Urologische Klinik

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Myome und Blutungsstörungen in den Wechseljahren - wann muss man die Gebärmutter entfernen? Donnerstag 02. Mai 2019, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Referent:

Dr. Wolfgang Theurer
Leitender Arzt Gynäkologie

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Kontakt

Unternehmenskommunikation

Telefon: 0711 991 1045/1046
Telefax: 0711 991 1049

presse@diak-stuttgart.de

Programm Gesundheitsmagazin 2-2018
Download Programm Gesundheitsmagazin 2-2018
Vortragsreihe Gesundheitsmagazin Programm 2019 - 01
Download Programm Gesundheitsmagazin 1-2019