Urologische Kindersprechstunde

Krankheitsbild und Diagnose

Erkrankungen und Fehlbildungen des Harntrakts und des Genitalbereiches bei Kindern stellen in der Urologie ein eigenständiges Spezialgebiet dar. Wichtig ist hier die Zusammenarbeit von Kinderheilkunde und Urologie, die die weitere urologische Entwicklung des Kindes bis zum Erwachsenenalter berücksichtigt.

Therapie

In der kinderurologischen Sprechstunde im Diakonie-Klinikum Stuttgart besteht für Urologen und Kinderärzte die Möglichkeit, speziell Kinder betreffende Fragestellungen abklären zu lassen. Entscheidungen bezüglich einer weiteren Therapie werden - sofern erforderlich -  interdisziplinär mit Kinderärzten, Nephrologen und Kinderradiologen abgestimmt.

In der Urologischen Klinik am Diakonie-Klinikum Stuttgart werden sämtliche ambulanten kinderurologischen Eingriffe durchgeführt wie beispielsweise die Beschneidung (Circumcision) bei Phimose, Hodenhochstand (Orchidopexie mit Funikulolyse), Harnleiterunterspritzung bei Reflux sowie in Verbindung mit einem stationären Aufenthalt das Laparoskopische-Varicocelen-Clipping (in "Schlüssellochtechnik").

 

 

Kontakt

Sekretariat
Eva-Maria Stümer

Rosenbergstraße 38
70176 Stuttgart

Telefon: 0711 991-2301
Telefax: 0711 991-2302

sekretariat-urologie -|- @ -|- diak-stuttgart.de

zum Kontaktformular

Mo-Do 8.00 – 11.00 Uhr und
12.00 - 16.00 Uhr

Fr 8.00 – 11.00 Uhr und
12.00 - 14.00 Uhr

Terminvergabe Sprechstunden

Ambulante Sprechstunde (nach Anmeldung)

Telefon: 0711 991-2351
Telefax: 0711 991-2357

sprechstunde-urologie -|- @ -|- diak-stuttgart.de

zur Terminanfrage

Mo bis Do 8.00 – 12.00 Uhr und
13.00 - 15.30 Uhr

Fr 8.00 – 12.00 Uhr
und 13.00 - 14.00 Uhr

Terminvergabe ambulante und stationäre Eingriffe

OP-Terminierung

Telefon: 0711 991-2303
Telefax: 0711 991-2304
Bitte nutzen Sie dieses Faxformular

op-planung-urologie -|- @ -|- diak-stuttgart.de

Mo bis Do  8.00 - 12.00 Uhr und
13.00 - 16.00 Uhr

Fr 8.00 - 12.00 Uhr
und 13.00 - 14.00 Uhr