Handchirurgie

Die Hand ist ein komplexes Werkzeug und das dritte „Auge“, mit dem wir Dinge begreifen. Ein Funktionsverlust führt häufig zu einer deutlichen Einschränkung im Alltag. Wir bieten das gesamte Behandlungsspektrum bei akuten Verletzungen und chronischen Beschwerden an. Die an unsere Abteilung angegliederte Handergotherapie unterstützt uns insbesondere bei der konservativen und postoperativen Therapie. Operationen führen wir je nach Ausprägung und Anforderung sowohl ambulant als auch stationär durch. Wir haben eine Zulassung für die Behandlung von Arbeitsunfällen. Darüber hinaus erstellen wir für die Versicherungsträger der Berufsgenossenschaften, Unfall- und Haftpflichtversicherungen Gutachten.

Die Handchirurgie wird in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen der Orthopädischen Klinik geführt und ist durch die Federation of European Societies for Surgery oft he Hand (FESSH) als Hand Trauma Zentrum zertifiziert.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte in der Handchirurgie sind:

-Daumensattelgelenksarthrose

-Handgelenksspiegelung

-Karpaltunnelsyndrom

-M. Dupuytren

-Schnappfinger

Kontakt

Sekretariat
Cornelia Blocher

Rosenbergstraße 38
70176 Stuttgart

Telefon: 0711 991-2451
Telefax: 0711 991-2459

handplastische -|- @ -|- diak-stuttgart.de

zum Kontaktformular

Sprechstunden

nach Vereinbarung

Bei Bedarf bieten wir auch eine Spätsprechstunde an.
Für niedergelassene Ärzte bieten wir nach vorheriger telefonischer Vereinbarung die Möglichkeit der anonymisierten Fallvorstellung per E-Mail.