Behandlungsschwerpunkte

Die Abteilung für Plastische Chirurgie, Ästhetische Chirurgie und Handchirurgie am Diakonie-Klinikum Stuttgart bietet ein breites Behandlungsspektrum. Unsere Patienten sind bei unserem erfahrenen Team gut und sicher aufgehoben.

Plastische Chirurgie und Ästhetische Chirurgie

Als Plastische Chirurgen befassen wir uns mit der Wiederherstellung der Körperoberfläche unter besonderer Berücksichtigung der Aspekte Form und Funktion. Wir verfügen über spezielle anatomische Kenntnisse und sind in der Lage, auch komplexe Rekonstruktionen mit der Verpflanzung von Haut, Fettgewebe, Knochen, Muskeln, Sehnen und Nerven durchzuführen. Eine besondere Expertise haben wir bei der Rekonstruktion der weiblichen Brust, bei der Wiederherstellung des Gesichtes bei Tumorerkrankungen und bei der Beurteilung und Behandlung komplexer, chronischer Wunden. Um diesem funktionell-ästhetischen Anspruch gerecht zu werden, können greifen wir auf eine breite Palette von Behandlungsmethoden zurück, um für den Patienten ein optimales Ergebnis zu erreichen.

 

Handchirurgie

Die Hand ist ein komplexes Werkzeug und das dritte „Auge“, mit dem wir Dinge begreifen. Ein Funktionsverlust führt häufig zu einer deutlichen Einschränkung im Alltag. Wir bieten das gesamte Behandlungsspektrum bei akuten Verletzungen und chronischen Beschwerden an. Die an unsere Abteilung angegliederte Handergotherapie unterstützt uns insbesondere bei der konservativen und postoperativen Therapie. Operationen führen wir je nach Ausprägung und Anforderung sowohl ambulant als auch stationär durch. Wir haben eine Zulassung für die Behandlung von Arbeitsunfällen. Darüber hinaus erstellen wir für die Versicherungsträger der Berufsgenossenschaften, Unfall- und Haftpflichtversicherungen Gutachten.

 

 

Kontakt

Sekretariat
Cornelia Blocher

Rosenbergstraße 38
70176 Stuttgart

Telefon: 0711 991-2451
Telefax: 0711 991-2459

handplastische -|- @ -|- diak-stuttgart.de

zum Kontaktformular

Sprechstunden

nach Vereinbarung

Bei Bedarf bieten wir auch eine Spätsprechstunde an.
Für niedergelassene Ärzte bieten wir nach vorheriger telefonischer Vereinbarung die Möglichkeit der anonymisierten Fallvorstellung per E-Mail.