Termine und Veranstaltungen

Das Diakonie-Klinikum Stuttgart bietet regelmäßig Veranstaltungen, Vorträge, Kurse und Fortbildungen zu verschiedenen Themen an – für Patienten, Interessierte und Fachkreise.

Wenn Sie unsere Einladungen und Programme regelmäßig zugeschickt bekommen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Unternehmenskommunikation.

Vortrag: Aktuelle Therapiemöglichkeiten der gutartigen Prostatavergrößerung Donnerstag 01. März 2018, 17:00 - 18:00 Hörsaal


In der Reihe Gesundheitsmagazin im Diakonie-Klinikum Stuttgart informiert Dr. Jens Mundhenk, Koordinator des Prostatakrebszentrums
Prostatakrebszentrum, am Donnerstag, den 1. März 2018 um 17.00 Uhr im Hörsaal über aktuelle Therapiemöglichkeiten der gutartigen Prostatavergrößerung. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Referent:

Dr. Jens Mundhenk
Koordinator Prostatakrebszentrum

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711/991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Gelenkerhaltende Therapie bei Erkrankungen an Schulter, Knie und Hüftgelenk Donnerstag 08. März 2018, 17:00 - 18:00 Hörsaal

In der Reihe Gesundheitsmagazin im Diakonie-Klinikum spricht der Chefarzt der Sportorthopädie und Schulterchirurgie der Orthopädischen Klinik Paulinenhilfe, Dr. Jürgen Gröber, am Donnerstag, 08. März 2018, um 17.00 Uhr im Hörsaal über gelenkerhaltende Therapien bei akuten und chronischen Gelenkschmerzen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Gelenkschmerzen an Schulter, Hüfte und Knie beeinträchtigen viele Menschen in ihrem Alltag. Die Ursachen sind vielfältig. Häufig rühren die Schmerzen von Sportverletzungen her oder sind die Folge von Überbeanspruchung, rheumatischen Erkrankungen oder altersbedingtem Verschleiß. Die Folgen können gravierend sein. Denn die Schmerzen führen dazu, dass sich die Muskulatur zurückbildet. Dadurch ist der Patient im Alltag zunehmend eingeschränkt.

Im Vortrag werden die verschiedenen Ursachen sowie die konservativen und gelenkerhaltenden operativen Behandlungsmöglichkeiten vorgestellt und anhand von Fallbeispielen erläutert.

Der Bereich Sportorthopädie und Schulterchirurgie am Diakonie-Klinikum Stuttgart hat sich auf die Behandlung von Problemen der großen Gelenke spezialisiert. Die Abteilung bietet ein breites Leistungsspektrum bei der Behandlung akuter und chronischer Überlastungsschäden an. Der Bereich ist Teil der Orthopädischen Klinik Paulinenhilfe. Die Paulinenhilfe deckt das gesamte orthopädische Leistungsspektrum ab. Behandlungsschwerpunkte sind die Endoprothetik, Fuß und Sprunggelenk, Sportorthopädie und Schulterchirurgie, Wirbelsäule und Unfallchirurgie.

Referent:

Dr. Jürgen Gröber
Chefarzt
Schulterchirurgie und Sportorthopädie

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711/991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Darmkrebs. Heilungschancen der minimalinvasiven und roboterassistierten OP Donnerstag 15. März 2018, 17:00 - 18:00 Hörsaal


In der Reihe Gesundheitsmagazin im Diakonie-Klinikum Stuttgart informiert Dr. Barbara Kraft, Chefärztin der Allgemein- und Viszeralchirurgie
, am Donnerstag, den 15. März 2018 um 17.00 Uhr im Hörsaal über Darmkrebs und inwiefern minimalinvasive und roboterassistierte Operationstechniken die Heilungschancen verbessern können. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Referent:

Dr. Barbara Kraft
Chefärztin
Allgemein- und Viszeralchirurgie

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711/991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Kontakt

Unternehmenskommunikation

Telefon: 0711 991 1045/1046
Telefax: 0711 991 1049

presse@diak-stuttgart.de

Gesundheitsmagazin_Vortragsreihe_Programm_2017_2018-3
Download Gesundheitsmagazin 3/2017_2018