Termine und Veranstaltungen

Das Diakonie-Klinikum Stuttgart bietet regelmäßig Veranstaltungen, Vorträge, Kurse und Fortbildungen zu verschiedenen Themen an – für Patienten, Interessierte und Fachkreise.

Wenn Sie unsere Einladungen und Programme regelmäßig zugeschickt bekommen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Unternehmenskommunikation.

Tanzsport und Vorträge für Menschen mit Krebs Samstag 22. Juni 2019, 10 Uhr - Sonntag 23. Juni 2019, 14.30 Uhr Diakonie-Klinikum Stuttgart, Gymnastikraum

Lust auf ein Workshop-Wochenende mit spannenden Vorträgen und Tanztraining?

Wir bieten ein Workshop-Wochenende im Diakonie-Klinikum Stuttgart an vom 22.06. bis 23.06.2019 in Stuttgart. Melden Sie sich jetzt an!

Das ausführliche Programm und die Anmeldeunterlagen können Sie hier herunterladen.

Für wen ist das Workshop-Wochenende geeignet?
Für alle mit Spaß an Bewegung. Der Workshop ist auch für Menschen mit verminderter körperlicher Belastbarkeit geeignet. Für alle, die mehr über die Krankheit Krebs wissen wollen und wie man damit leben kann. Wer einen Partner mitbringen kann ist ebenso willkommen, wie einzelne Personen.

Tanz und Krebs - wie geht das zusammen?

Im Jahr 2016 haben wir, Jutta Hübner und Tobias Wozniak, in Berlin ein Tanzprojekt für Patienten und ihre Partner begonnen. Tanz spricht den ganzen Menschen an und im Tanz spricht der ganze Mensch. Tanz verbindet Körper, Seele und Geist. Tanz kann helfen, den Umgang mit der Krankheit zu verändern und zwar für Patienten und Angehörige. Tanz ist Tobias'  Leidenschaft, von der er Patienten etwas geben möchte.

Was heißt das genau und worum geht es in den Vorträgen?

Was ist Krebs? Warum gerade ich? Welche modernen Therapien gibt es? Was kann man gegen Nebenwirkungen tun? Was ist die richtige Ernährung? Kann Naturheilkunde helfen? Warum ist körperliche Aktivität gesund? 

Interesse?
Ihr Workshop-Termin 2019 in Stuttgart ist am 22.06. und 23.06.2018 Stuttgart

Referenten:
Prof. Dr. med. Jutta Hübner, Integrative Onkologie
Dr. med. Dr. rer. nat. Patrizia Marini, Strahlentherapeutin
Ute Engel, Psychoonkologin
Tobias Wozniak, Tanztrainer

Teilnahme:
Kostenfrei für Patienten und Ihre Partner - wir bitten um verbindliche Anmeldungen

(Kosten für Anreise und Unterkunft können Mitglieder von Selbsthilfegruppen im Rahmen der Selbsthilfeförderung bei der Krankenkasse beantragen.)

Lust mitzumachen?

Das ausführliche Programm und die Anmeldeunterlagen können Sie hier herunterladen.

Anmeldung per E-Mail an:
mvz-ukt -|- @ -|- diak-stuttgart.de
oder per Post an:
MVZ-UKT-GmbH
Frau Nadine Deeg
Lerchenstr. 27
70176 Stuttgart

Ansprechpartner:
Tobias Wozniak
Vorbergstraße 7
10823 Berlin
0179/54 19 478
tanzen-perspektiven -|- @ -|- web.de
www.dein-tanzlehrer.berlin

Wir freuen uns auf Sie!

drucken

Vortrag: Erfolgreiche Gewichtsreduktion und die Folgen - körperformende Chirurgie Donnerstag 27. Juni 2019, 17:00 - 18:00 Hörsaal

 

Wer freut sich nicht, wenn die Waage nach einer Diät etliche Kilos weniger anzeigt? Eine erfolgreiche Gewichtsreduktion bleibt aber meist nicht ohne Folgen. Denn die fehlenden Pfunde und die überschüssige Haut können deutliche Spuren hinterlassen. Die Hoffnung auf ein besseres Körpergefühl und mehr Selbstwert sind schnell dahin. Viele Betroffene leiden darunter und essen sich aus Frust neue Speckpolster an. Doch wie gelingt eine gesunde und dauerhafte Gewichtsreduktion und wie kann die ursprüngliche Köpersilhouette kosmetisch schön wiederhergestellt werden? Darüber informieren Professor Dr. Frank Werdin und Dr. Thomas Kuhn in einem Vortrag am Donnerstag, 27. Juni, um 17 Uhr im Hörsaal des Diakonie-Klinikums. Sie stellen das Konzept einer ärztlich begleiteten Gewichtsabnahme in Verbindung mit plastisch-ästhetischer Chirurgie vor. Dr. Thomas Kuhn ist Gynäkologe, Ernährungsberater und Präventionsmediziner und leitet das Brustzentrum am Diakonie-Klinikum Stuttgart, Professor Frank Werdin ist Chefarzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Handchirurgie am Diakonie-Klinikum. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Falsche Ernährung, mangelnde Bewegung und krankhafte Fettleibigkeit sind ein zunehmendes Problem unserer westlichen Welt. Auf der anderen Seite haben vor allem jüngere Menschen ein stetig wachsendes Körperbewusstsein. Dies ist oft ein Antrieb, persönliche Ernährungs- und Lebensgewohnheiten zu ändern. Andere Gründe können die Vorbereitung auf einen operativen Eingriff oder bösartige Erkrankungen sein, die eine Gewichtsabnahme notwendig machen oder mit sich bringen. Viele Patienten fühlen sich allerdings bei diesem Schritt von der Schulmedizin allein gelassen und suchen Hilfe bei fragwürdigen Anbietern, deren Therapien eine schnelle Lösung in Aussicht stellen.

Das Diakonie-Klinikum Stuttgart bietet ein ärztlich begleitetes Konzept für Ernährungsberatung und Präventionsmedizin an, um Patienten bei diesem Prozess zu unterstützen und zu begleiten. Bei Bedarf wird dieses Angebot durch die körperformende Plastische Chirurgie ergänzt, wenn sich beispielsweise nach einer erfolgreichen und dauerhaften Gewichtsreduktion überschüssige Haut zurückbleibt.

Informationen zur Vortragsreihe im Diakonie-Klinikum gibt es im Internet unter www.diakonie-klinikum.de. Ein Programm kann unter Telefon 0711 991-0 oder per Mail info -|- @ -|- diak-stuttgart.de angefordert werden.

Referenten:

Prof. Dr. Frank Werdin, Chefarzt Ästhetische-, Plastische-, Handchirurgie
Dr. Thomas Kuhn, Ernährungs- und Präventionszentrum Preavaris

Das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Theologischer Vortrag: Realismus der Barmherzigkeit - Leben mit Gesundheit und Krankheit Montag 01. Juli 2019, 16.30 Uhr - 17.30 Uhr Hörsaal


Das Ethikkomitee des Diakonie-Klinikums, der Evangelischen Diakonissenanstalt Stuttgart und der Diak-Altenhilfe feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass laden wir Sie ganz herzlich zu einem theologischen Vortrag ein.

Wir freuen uns, dass wir dazu Frau Prof. Dr. theol. Gunda Schneider-Flume gewinnen konnten. Sie war Theologieprofessorin in Heidelberg, Jena und Leipzig und hat sich viel mit der theologischen Sicht auf den Menschen und der Würde des Alters beschäftigt und sich in Ethikgremien engagiert. Sie wird mit uns darüber nachdenken, dass wir Menschen zu Gottes Geschichte gehören und inwiefern uns das Orientierung gibt für ethische Fragestellungen.

Das Jahresprogramm und weitere Informationen finden Sie hier.

Kontakt und Anmeldung
Ethikkomitee
c/o Diakonie-Klinikum Stuttgart
Frau Kevser Adanur, Assistentin der Geschäftsführung
Rosenbergstraße 38, 70176 Stuttgart
Telefon 0711 991-1004
adanur -|- @ -|- diak-stuttgart.de

 

 

drucken

Vortrag: Gelenkersatz an Hüfte und Knie - Neues und Bewährtes Donnerstag 04. Juli 2019, 17:00 - 18:00 Hörsaal


Referenten:

Prof. Dr. Peter Aldinger, Chefarzt Endoprothetikzentrum I
Dr. Joachim Herre, Chefarzt Endoprothetikzentrum II

Das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Leben mit Diabetes - Gesund ernähren, richtig behandeln, Folgeerkrankungen vermeiden Donnerstag 11. Juli 2019, 17:00 - 18:00 Hörsaal


Referenten:

Dr. Oswald Ploner, Chefarzt Endokrinologie/Diabetologie
Dr. Christine Klasen, Leiterin Diabetische Fußambulanz
Birgit Klett, Diabetesberaterin

Das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Info-Veranstaltung für Interessierte: Diagnostik und Therapien von hämatologischen Erkrankungen Freitag 12. Juli 2019, 13.30 Uhr - 18.00 Uhr Diakonie-Klinikum Stuttgart


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Patientinnen und Patienten, liebe Interessenten,

zu unserem Patiententag laden wir Sie sehr herzlich in das Diakonie-Klinikum Stuttgart ein! Wir informieren Sie in Vorträgen, Workshops und Führungen über aktuelle Diagnostik und Therapie hämatologischer Erkrankungen und geben Ihnen einen Überblick über die begleitenden therapeutischen Angebote, die für eine erfolgreiche Behandlung wichtig sind.

Freitag, 12. Juli
13.30 - 18.00 Uhr
Diakonie-Klinikum Stuttgart

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Hier können Sie das gesamte Programm herunterladen.

Seit vielen Jahren werden in der Abteilung für Hämatologie und Onkologie am Diakonie-Klinikum Stuttgart autologe und allogene Stammzelltransplantationen erfolgreich durchgeführt. Wir bieten damit unseren Patienten mit hämatologischen Erkrankungen das komplette Behandlungsspektrum.

Moderne Medizin, gute Pflege und menschliche Zuwendung – dafür steht das Diakonie-Klinikum. Gerade für Patienten mit akuten und chronischen Leukämien, mit Lymphomen oder dem Multiplen Myelom ist diese persönliche Betreuung und menschliche Begleitung in Verbindung mit einer modernen Therapie von besonderer Bedeutung. Dafür bieten wir im Diakonie-Klinikum mit einer modernen Ausstattung, einem umfassenden Behandlungsangebot und unserem erfahrenen Team spezialisierter Ärzte und Pflegekräfte optimale Voraussetzungen.

Bei unserer Patienteninformationsveranstaltung am Freitag, den 12. Juli können Sie sich ein eigenes Bild davon machen. Unser Team steht für Ihre Fragen gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr. med. Jochen Greiner
Ärztlicher Direktor Medizinische Klinik, Diakonie-Klinikum Stuttgart

Schwerpunkte Hämatologie, Onkologie, Stammzelltransplantation und Palliativmedizin

drucken

Vortrag: Chronische Blutarmut, Anämien und Myelodysplastische Syndrome Donnerstag 18. Juli 2019, 17:00 - 18:00 Hörsaal


Refrent:

Privatdozent Dr. Jörg Schmohl, Oberarzt Hämatologie und Onkologie

Das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Arthrose am Sprunggelenk – wann ist ein Gelenkersatz sinnvoll? Donnerstag 25. Juli 2019, 17:00 - 18:00 Hörsaal


Referent:

Dr. Micha Hoyer, Chefarzt Fuß und Sprunggelenk

Das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Gelenkersatz an Hüfte und Knie: Neue Entwicklungen und bewährte Verfahren Dienstag 10. September 2019, 17:00 - 18:00 Hörsaal


Referenten:

Prof. Dr. Peter Aldinger, Chefarzt Endoprothetikzentrum I
Dr. Joachim Herre, Chefarzt Endoprothetikzentrum II

Das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Behandlungsmöglichkeiten bei der Senkung von Blase, Scheide und Gebärmutter Donnerstag 12. September 2019, 17:00 - 18:00 Hörsaal


Referent:

Dr. Wolfgang Theurer, Leitender Arzt Gynäkologie

Das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Kulturelle Faktoren in der Entstehung von Essstörungen - Soziale Medien, Internet und Schönheitsideale Donnerstag 19. September 2019, 17:00 - 18:00 Hörsaal


Referent:

Dr. Bernd Gramich, Chefarzt Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Der akute Brustschmerz – Warnsymptome für einen Herzinfarkt erkennen und behandeln Donnerstag 26. September 2019, 17:00 - 18:00 Hörsaal


Referent:

Dr. Titus Conrad, Chefarzt Kardiologie

Das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Update Prostatakrebs - was gibt es Neues? Donnerstag 10. Oktober 2019, 17:00 - 18:00 Hörsaal


Referent:

Prof. Dr. Christian Schwentner, Chefarzt Urologische Klinik

Das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Kontakt

Unternehmenskommunikation

Telefon: 0711 991 1045/1046
Telefax: 0711 991 1049

presse@diak-stuttgart.de

Vortragsreihe Gesundheitsmagazin 2019/02
Download Programm Gesundheitsmagazin 2-2019