Termine und Veranstaltungen

Das Diakonie-Klinikum Stuttgart bietet regelmäßig Veranstaltungen, Vorträge, Kurse und Fortbildungen zu verschiedenen Themen an – für Patienten, Interessierte und Fachkreise.

Wenn Sie unsere Einladungen und Programme regelmäßig zugeschickt bekommen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Unternehmenskommunikation.

Fortbildung: 115 Jahre Fußchirurgie in der Orthopädischen Klinik Paulinenhilfe Freitag 16. November 2018, 14.00 Uhr - 19.00 Uhr Fernsehturm Stuttgart

Zu unserer Fortbildung 115 Jahre Fußchirurgie in der Orthopädischen Klinik Paulinenhilfe laden wir Sie sehr herzlich ein. In unserer Klinik wurden Eingriffe am Fuß erstmals im Jahr 1903 dokumentiert. Als älteste noch existierende orthopädische Klinik der Welt blicken wir nun also auf 115 Jahre fußchirurgische Erfahrung zurück.

Von einfachen Sehneneingriffen am Fuß und Rückfuß Anfang des 20. Jahrhunderts bis heute hat sich die Fußchirurgie auch in unserem Haus rasant weiterentwickelt. Mittlerweile können am Fuß nahezu alle Fehlstellungen operativ versorgt werden. Die Fußchirurgie bleibt aber trotz aller Fortschritte der letzten Jahrzehnte ein Bereich der Orthopädie, in dem wir die  Behandlungsverfahren weiter verbessern können. Hier hilft auch das Wissen über die historische Entwicklung.

In unserer Fortbildung auf dem Fernsehturm Stuttgart möchten wir deshalb gemeinsam mit Ihnen und den Kollegen, die in den letzten Jahrzehnten die Fußchirurgie in der Paulinenhilfe maßgeblich mitgestaltet und vorangebracht haben, die historische Entwicklung der Fußchirurgie in den Blick nehmen sowie die aktuellen Therapiestandards und die Zukunft der Vor- und Rückfußchirurgie beleuchten.

Der Fernsehturm Stuttgart mit Blick über Stuttgart eignet sich als Veranstaltungsort, um gemeinsam mit Ihnen auf die letzten 115 Jahre Fußchirurgie in der Paulinenhilfe zurückzublicken und für einen regen wissenschaftlichen Austausch über den aktuellen Stand und die künftige Weiterentwicklung der Fußchirurgie.

Wir freuen uns, Sie dazu in Stuttgart zu begrüßen!

Dr. med. Karl Marquardt
Ehemaliger Ärztlicher Direktor
und Chefarzt der Orthopädischen
Klinik Paulinenhilfe

Dr. med. Micha Hoyer
Chefarzt Fuß- und Sprunggelenk
Orthopädische Klinik Paulinenhilfe

Das Programm und die Anmeldeunterlagen können Sie hier herunterladen.

drucken

Vortrag Herzwochen 2018: Herz außer Takt - Vorhofflimmern. Was kann man tun? Dienstag 20. November 2018, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr Hörsaal

Im Rahmen der Herzwochen 2018 laden wir Sie sehr herzlich zum Vortrag "Herz außer Takt - Vorhofflimmern" in das Diakonie-Klinikum Stuttgart ein.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist kostenlos. Die Zahl der Sitzplätze ist begrenzt.

Vorträge:
Vorhofflimmern: Medikamente, Therapie und Blutverdünnung
Prof. Dr. med. Hartmut Hanke
Cardiologicum Stuttgart

Vorhofflimmern: Wann hilft eine Verödungstherapie oder Pulmonalvenenisolation?
Oberarzt Dr. med. Adrian Hack
Kardiologie und Elektrophysiologie
Diakonie-Klinikum Stuttgart

Leitung und Moderation:
Prof. Dr. med. Hartmut Hanke
Cardiologicum Stuttgart

Dr. med. Titus Conrad
Chefarzt Kardiologie
Diakonie-Klinikum Stuttgart

drucken

Vortrag: Diagnose und Therapie bei Tumoren des Weichteilgewebes Donnerstag 22. November 2018, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Hörsaal

Referent:

Privatdozent Dr. Frank Werdin
Chefarzt Plastische/Ästhetische und Handchirurgie

 

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Todesthemen in der Psychotherapie Freitag 23. November 2018, 19.30 Uhr - 21.00 Uhr Hörsaal

Wir laden Sie sehr herzlich ein zum Vortrag "Todesthemen in der Psychotherapie" von Prof. Dr. Ralf T. Vogel am Freitag, 23.11.2018 , 19.30 Uhr im Hörsaal.

Der Vortrag richtet sich nicht nur an Psychotherapeuten, sondern an alle betroffenen Berufsgruppen. Denn in unserer Arbeit sind wir in den unterschiedlichsten Berufen stationär und ambulant mit dem Thema Tod konfrontiert. Als Endpunkt jeden Lebens stehen wir ihm zumeist angstvoll gegenüber. Dabei hat die Arbeit mit Lebensende, Sterben und Trauer bei so vielen Erkrankungen eine zentrale Bedeutung – in der Pflege, Seelsorge, Psychoonkologie, Palliativmedizin und Psychotherapie.

Prof. Dr. Ralf T. Vogel hat sich mit diesem Thema wissenschaftlich intensiv beschäftigt, mit den Mythologien des Todes in verschiedenen Kulturen, geschichtlichen Aspekten und dem Tod als Thema in der Kunst. Aber auch in seiner Arbeit als Psychotherapeut und Supervisor repräsentiert er eine breite Erfahrung, die in seinen Vortrag einfließt.

Das Vortragsprogramm können Sie hier herunterladen.

Fortbildungspunkte für die Veranstaltung sind beantragt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kontakt:
Klinik für Psychosomatische
Medizin und Psychotherapie
Diakonie-Klinikum Stuttgart

Chefarzt Dr. med. Bernd Gramich

Sekretariat
Alexandra Koch-Kenner
Telefon 0711 991-2902
Fax 0711 991-2990
psychosomatik@diak-stuttgart.de

 

 

drucken

Vortrag: Die Wirbelsäule im Alter - Rückenschmerzen vorbeugen und behandeln Donnerstag 29. November 2018, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Hörsaal

 

In der Reihe Gesundheitsmagazin im Diakonie-Klinikum spricht der Chefarzt des Wirbelsäulenzentrums, Dr. Farzam Vazifehdan, am Donnerstag, 29. November 2018 um 17.00 Uhr im Hörsaal über Veränderungen der Wirbelsäule im Alter als mögliche Ursache für Rückenschmerzen. In seinem Vortrag informiert er, wie man Rückenleiden vorbeugen und wirkungsvoll behandeln kann. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Rückenschmerzen gehören zu den Volkskrankheiten. Die Ursachen dafür sind vielfältig. Häufig sind die Beschwerden eine Folge von Veränderungen der Wirbelsäule im Alter. Der Referent gibt in seinem Vortrag einen Überblick, welche konservativen und operativen Methoden bei der Behandlung von Rückenleiden helfen und welche Möglichkeiten die moderne Wirbelsäulenchirurgie bietet. Im Anschluss an den Vortrag können die Besucher Fragen stellen und diskutieren.

Referenten:

Dr. Farzam Vazifehdan
Chefarzt Wirbelsäulenzentrum

Carmen Löffler
Pflegeberatung Chronischer Rückenschmerz

 

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Der akute Herzinfarkt - Warnsymptome und Therapie Donnerstag 06. Dezember 2018, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Hörsaal

Referenten:

Dr. Titus Conrad
Chefarzt Kardiologie

Dr. Adrian Hack
Oberarzt Kardiologie

 

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Neue Therapiemöglichkeiten bei Inkontinenz Donnerstag 13. Dezember 2018, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Hörsaal

Referenten:

Dr. Carola Wotzka
Koordinatorin Kontinenz- und Beckenbodenzentrum

Agnes Malyjurek
Pflegeexpertin für Kontinenzförderung

 

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Wechselwirkungen von Arzneimitteln und Nährstoffen Donnerstag 10. Januar 2019, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Hörsaal

Referent:

Dr. Thomas Kuhn
Leitender Arzt Brustzentrum

 

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Hallux valgus, Hallux rigidus und Hammerzehen behandeln Donnerstag 17. Januar 2019, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Hörsaal

Referent:

Dr. Knut Krahmer
Oberarzt Fuß und Sprunggelenk

 

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Hüft- und Kniegelenkersatz - bewährte Methoden und neue Entwicklungen Dienstag 22. Januar 2019, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Hörsaal

Referenten:

Prof. Dr. Peter Aldinger
Chefarzt Endoprothetikzentrum I

Dr. Joachim Herre
Chefarzt Endoprothetikzentrum II

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Kontakt

Unternehmenskommunikation

Telefon: 0711 991 1045/1046
Telefax: 0711 991 1049

presse@diak-stuttgart.de

Programm Gesundheitsmagazin 2-2018
Download Programm Gesundheitsmagazin 2-2018