Termine und Veranstaltungen

Das Diakonie-Klinikum Stuttgart bietet regelmäßig Veranstaltungen, Vorträge, Kurse und Fortbildungen zu verschiedenen Themen an – für Patienten, Interessierte und Fachkreise.

Wenn Sie unsere Einladungen und Programme regelmäßig zugeschickt bekommen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Unternehmenskommunikation.

Fortbildung: 1. Stuttgarter Chirurgie-Symposium für Pflege- und Assistenzpersonal Mittwoch 20. Juni 2018, 16.00 - 19.00 Hörsaal

 

Sehr geehrte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Chirurgischen Kliniken und Praxen,

im letzten Jahr haben wir ein erstes themenbezogenes Symposium für Pflege- und Assistenzpersonal mit großer Resonanz veranstaltet. In diesem Jahr setzen wir die Reihe mit einem chirurgischen Symposium fort. Das ausführliche Programm und die Anmeldeunterlagen können Sie hier herunterladen.

Die beiden Hauptfachabteilungen im Diakonie-Klinikum – die Orthopädische Klinik Paulinenhilfe unter der Leitung von Herrn Prof. Aldinger und die Chirurgische Klinik unter der Leitung von Frau Dr. Kraft – verfügen über viel chirurgische Expertise, die wir für die Weiterentwicklung und Stärkung der chirurgischen Pflegekompetenz nutzen möchten. Unser breites chirurgisches Pflegewissen wollen wir in diesem Symposium ebenfalls weitergeben und mit Ihnen diskutieren.

Die Schwerpunkte liegen in diesem Jahr in der Allgemeinchirurgie, der Notfallversorgung von chirurgischen Patienten und der Fuß- und Sprunggelenkschirurgie. Vorträge von Pflegekräften zu den chirurgischen Themen runden die Veranstaltung ab. Mein Dank gilt den Referenten und allen, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beitragen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und den Austausch mit Ihnen!

Danilo Sonntag
Pflegedienstleitung
Diakonie-Klinikum Stuttgart

 

PROGRAMM

16:00
Einlass
Getränke und Imbiss

16:30

Begrüßung
Elke Reinfeld, Pflegedirektorin Diakonie-Klinikum Stuttgart
Dr. Barbara Kraft, Ärztliche Direktorin Chirurgische Klinik,
Diakonie-Klinikum Stuttgart

16:40
Minimalinvasive OP-Verfahren bei Hernien – Besonderheiten für die Pflege
Dr. Barbara Kraft, Ärztliche Direktorin Chirurgische Klinik,
Diakonie-Klinikum Stuttgart

17:00
Ernährung nach viszeralchirurgischen Eingriffen – ein Überblick
Christine Schleyer, Krankenschwester
und Geschäftsführerin Inocura

17:25
Die zentrale Notaufnahme (ZNA) – wie profitiert der chirurgische Patient?
Dr. Stephan Rauscher, Leiter Zentrale Notaufnahme,
Diakonie-Klinikum Stuttgart

17.50 - 18.15 Uhr Pause mit Imbiss


18:15
Operationen am Sprunggelenk – Schmerzfreiheit auf Kosten der Beweglichkeit?
Dr. Micha Hoyer, Chefarzt Fuß und Sprunggelenk,
Orthopädische Klinik Paulinenhilfe,
Diakonie-Klinikum Stuttgart

18:40
Unfallchirurgische Verbände – das Einmaleins der wichtigsten Methoden
Monica Rosende Evaristo, Christian Matschinsky,
Krankenpflegekräfte Zentrale Notaufnahme,
Diakonie-Klinikum Stuttgart

Das ausführliche Programm und die Anmeldeunterlagen können Sie hier herunterladen.

drucken

Vortrag: Frakturen und Arthrose – Erkrankungen der Handwurzelknochen behandeln Donnerstag 24. Mai 2018, 17.00 - 18.00 Hörsaal

In der Vortragsreihe Gesundheitsmagazin im Diakonie-Klinikum Stuttgart spricht der Chefarzt der Plastischen, Ästhetischen und Handchirurgie, Dr. med. Matthias Pfau, am Donnerstag, 24. Mai 2018, um 17.00 Uhr im Hörsaal, über Erkrankungen der Handwurzelknochen und die  Behandlungsmöglichkeiten. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Die Ursachen für Beschwerden an der Handwurzel sind vielfältig. Sie können beispielsweise von Frakturen, Arthrose oder Durchblutungsstörungen herrühren. Der auf die Hand- und Plastische Chirurgie spezialisierte Arzt Dr. med. Matthias Pfau erklärt in seinem Vortrag die unterschiedlichen Ursachen und zeigt auf, wie diese behandelt werden können.

Informationen zur Vortragsreihe im Diakonie-Klinikum gibt es im Internet unter www.diakonie-klinikum.de. Ein Programm kann unter Telefon 0711 9910 oder per Mail info@diak-stuttgart.de angefordert werden.

Referent:

Dr. Matthias Pfau
Chefarzt
Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Sturz mit künstlichem Gelenk - Sturzfolgen richtig behandeln Donnerstag 07. Juni 2018, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Referenten:
Dr. Stephan Wiedmaier
Chefarzt
Unfallchirurgie und Traumazentrum

Benjamin Friz
Physiotherapie

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Behandlung des diabetischen Fußsyndroms Donnerstag 14. Juni 2018, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Referenten:

Dr. Norbert Heim
Leiter Diabetisches Fußambulanz

Dr. Susanne Moritz
Leiterin Diabetisches Fußambulanz

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

 

drucken

Vortrag: Prostatakrebs - Diagnostik und Therapie im Jahr 2018 Donnerstag 21. Juni 2018, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Referenten:

Prof. Dr. Christian Schwentner
Chefarzt Urologische Klinik

Dr. Jens Mundhenk
Koordinator Prostatakrebszentrum

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Die stationäre Behandlung bei Magersucht Donnerstag 28. Juni 2018, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Referent:

Dr. med. Dipl.-Psych. Hans-Peter Mai
Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Neues und Bewährtes bei Hüft- und Kniegelenkersatz Dienstag 03. Juli 2018, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Am Dienstag, den 3. Juli 2018 informieren um 17.00 Uhr im Hörsaal des Diakonie-Klinikums Stuttgart Prof. Dr. Peter Aldinger, Ärztlicher Direktor der Orthopädischen Klinik Paulinenhilfe und Chefarzt des Endoprothetikzentrums, und der Leitende Oberarzt Dr. Joachim Herre über bewährte Behandlungsmethoden und neue Entwicklungen beim künstlichen Knie- und Hüftgelenkersatz. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Die Referenten informieren im ersten Teil darüber, wann ein künstlicher Hüftersatz erforderlich ist, welche operativen Möglichkeiten zum Einsatz kommen und welche Verfahren sich bewährt haben. Außerdem geben die Orthopäden einen Überblick über neue Entwicklungen, die eine individuelle Versorgung der Patienten ermöglichen, wie beispielsweise minimalinvasive OP-Techniken, eine Vielzahl verschiedener Hüftimplantate bis zum individuell angefertigten Gelenkersatz.

In einem zweiten Teil des Vortrags steht das künstliche Kniegelenk im Mittelpunkt. Die Referenten geben Antworten auf die Fragen, welche Ursachen der Gelenkverschleiß haben kann, wann eine Operation notwendig ist und wann ein künstliches Gelenk eingesetzt werden muss. Der Vortrag gibt einen Überblick über die verschiedenen Implantat-Systeme, die heute zum Einsatz kommen, und wann ein Teilgelenk und wann eine Vollprothese erforderlich ist.

Referenten:

Chefarzt Prof. Dr. Peter Aldinger
Leitender Oberarzt Dr. Joachim Herre
Endoprothetikzentrum
Orthopädische Klinik Paulinenhilfe

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711/991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Krebserkrankungen der Blase erkennen und behandeln Donnerstag 05. Juli 2018, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Referent:

Dr. Joachim Reichle
Oberarzt Urologische Klinik

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Ernährung und Brustkrebs: Kann gesunde Ernährung helfen? Donnerstag 12. Juli 2018, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Referent:

Dr. Thomas Kuhn
Leitender Arzt Zertifiziertes Brustzentrum

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Vortrag: Lymphdrüsenkrebs (Lymphome) und Leukämien (CLL) - neue Therapien Donnerstag 19. Juli 2018, 17.00 Uhr - 18.00 Uhr Hörsaal


Referent:

Prof. Dr. Jochen Greiner
Chefarzt Hämatologie und Onkologie

Weitere Informationen und das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Kontakt

Unternehmenskommunikation

Telefon: 0711 991 1045/1046
Telefax: 0711 991 1049

presse@diak-stuttgart.de

Gesundheitsmagazin Vortragsreihe im Diakonie-Klinikum Programm 2018-1
Download Gesundheitsmagazin 2018-1